SIDERTAGLIO: DIE SICHERHEIT DER SPEZIALISIERUNG

Sidertaglio ist Synonym für Qualität im Bereich Blechbearbeitung und -schneiden.
Das Vertrauen und die langjährigen Beziehungen zu über tausend Kunden in der Emilia Romagna, in Italien und in Europa sind der beste Beweis für die richtige Intuition des Gründers, die sich auch all seine Erben zu Eigen gemacht haben. Mit der Einführung der 3. Generation in das Unternehmen hat die Sidertaglio S.r.l. ihr 50-Jahr-Jubiläum gefeiert.
Jeden Tag werden die Erfahrung und die Entwicklung der Anwendungen beim autogenen Brennschneiden und die Kompetenz der mit dem Unternehmen gewachsenen Techniker in den Dienst der Kundenanfragen und -wünsche gestellt. Das autogene Brennschneiden (thermische Trennen) und das Plasmaschneiden werden also von Experten auf diesem Gebiet durchgeführt, die allen spezifischen Anforderungen der Kunden gerecht werden.

logo-TUV

AUTOGENES BRENNSHNEIDEN

Das autogene Brennschneiden (thermische Trennen) ist ein Vorgang, der das Schneiden von Blech oder anderen Metallen mithilfe eines Sauerstoffgasstrahls ermöglicht.

 

PLASMASCHNEIDEN

Das Plasmaschneiden ist ein Verfahren zum Schneiden aller elektrisch leitenden Materialien, darunter auch Baustahl, mit einem Plasmabrenner.

VERMARKTUNG DER BLECHE

Ein durchschnittlicher Lagerbestand von 4.000 Tonnen an Rohstoffen nur von den besten Lieferanten gestattet es Sidertaglio, jeder Art von Anfrage umgehend gerecht zu werden.

SERVICELEISTUNGEN

Seit der Gründung in den 60er Jahren kann die Sidertaglio Srl nicht zuletzt dank der Entscheidungen und Strategien, die ihr das Vertrauen von tausenden Kunden eingebracht haben, folgendes anbieten...